Die Cranger Kirmes 2011

pinit fg en rect gray 20 Die Cranger Kirmes 2011

Was ist wohl der meist geschriebene Satz in diesem Blog? Ich denke es dürfte dieser hier sein:”Kinder wie die Zeit vergeht” – Na ja…. so oder so ähnlich. Fakt ist aber, dass ich nach 2009 und 2010 jetzt bereits zum dritten mal über die Cranger Kirmes, bzw. den am traditiongemäß am Kirmes-Samstag stadtfindenden Kirmesumzug berichten darf und so heißt es auch dieses Mal wieder…

Einmal im Jahr ist Kirmes auf Crange…

Graf Hotte und Michael Turbanisch am Cranger Kirmesumzug 2011 Die Cranger Kirmes 2011Dieser Song rauscht am Cranger Kirmesumzug mindestens einmal von jedem Wagen, der etwas auf sich hält und genauso wenig darf natürlich “Der Mond von Wanne-Eickel” nicht fehlen – ob als Song oder als Getränk, hehe….

Ich liebe diese Stadt und Ihre Menschen einfach und gerade zur Kirmeszeit sprüht sie auf vor guter Laune und Lebensfreude. diese habe ich ja bereits letztes Jahr mit wie ich finde ziemlich gut gelungenen Fotos eingefangen und so habe ich mit gedacht, dass ich dieses Jahr einmal mit meiner ZI8 (hier übrigens ein sehr interessantes Testvideo dazu) losmarschiert, um die Bilder für Euch bewegt zu machen. Herausgekommen ist ein zehnminütiges Video, das im Grunde genommen zweigeteilt ist: Etwa 5 Minuten seht Ihr das Treiben der Umzugsteilnehmer und die Impressionen der Party und dann – quasi auf dem Nachhauseweg – ist mir Horst “Hotte” Schröder über den Weg gelaufen (besser gesagt ich Ihm, haha) und so kam es, dass ich dieses Jahr besonders auf einen Benefitzsong von Hotte aufmerksam machen möchte. Dazu aber gleich mehr, jetzt aber erst mal das Video:


Helfen wenns drauf ankommt

Unter diesem Motto stand eine Aktion, die ich so Weltklasse finde, dass ich an dieser Stelle einfach darüber berichten MUSS:  Die damals achtjährige Lara ist an Leukämie erkrant und um ihr und anderen Patienten Hilfe angedeihen zu lassen wurde eine große Typisierungsaktion veranstaltet. Hotte hat sich dafür ins Zeug gelegt, produzierte seinen Song mithilfe von Freunden und Gönnern um den Erlös der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS ) zukommen zu lassen. In nachfolgendem Video gibt Hotte den Song zum Anlaß  der Namenspatenschaft des Hotte Horst Stadions zum Besten:

Die kleine Lara hat mittlerweile einen Spender gefunden, aber ich möchte an dieser Stelle echt dazu aufrufen Euch den Song zu holen, wenn er Euch gefällt, denn so eine Bestimmung der Gewebemerkmale kostet pro Spender ca. 50,- €. Geld ist also hier wirklich ein mehr als knappes Gut. Wer den Song haben möchte kann entweder Hotte über seine Homepage kontaktieren oder aber mir eine Mail schreiben (Die Emailadresse findet Ihr im Impressum) und ich leite das dann entprechend weiter. Ihr tut damit echt ein gutes Werk und außerdem ist der Song granatenstark, wie ich finde icon wink Die Cranger Kirmes 2011

Also Freunde der Musik und guten Laune: das war mein Beitrag zur Cranger Kirmes 2011. Für alle die auf den Geschmack gekommen sind und vorbeischauen möchten – noch bis zum 14. August ist Partytime in Wanne Eickel und ich wünsch allen die dahin kommen viel Spaß und Piel op no Crange icon wink Die Cranger Kirmes 2011

2 thoughts on “Die Cranger Kirmes 2011

  1. Pingback: Bright Times - der letzte Teil | Saphiras Scrapdesign

  2. Super Kirmes (war schon einige Male dort), super Song und super Spendenaktion. Zur Cranger Kirmes muss ich auch mal wieder hin.  :-)
    Beste Grüße
    Rainer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>