Gedankendeponie Song Contest 2010 – Der Vorentscheid

pinit fg en rect gray 20 Gedankendeponie Song Contest 2010   Der Vorentscheid

GSC2010big Gedankendeponie Song Contest 2010   Der Vorentscheid

 

 

Woher Konna immer die Ideen hernimmt – zwei Tage nachdem wir alle Lena wurden steht schon das nächste Highligh parat: Der Gedankendeponie Song Contest 2010 – und darum gehts:

Jeder Blogger (oder Bloggerin) konnte sich ein Land aus der Teilnehmerländerliste aussuchen welches er (oder sie) dann repräsentiert. Als nächstes gehts dann auf die Suche nach einem Künstler oder einer Band  welche(r) aus dem zu repräsentierenden Land stammt um für den GSC isn Rennen zu schicken:.

Ich fand die Aktion dermaßen stark dass ich keine Minute zögerte mich daran zu beteiligen – als Land habe ich mir Bosnien Herzigowina ausgesucht und auch die Band war schon vollkommen klar: Bijelo Dugme – einer meiner Lieblings Balkanbands,hehe… Sie waren von Anfang der1970er bis Ende der 1980er (damals noch in Ex-Jugoslawien) eine der beliebtesten Bands, dessen Kopf Goran Bregovic (schrieb auch den Soundtrack zu "Undergraund") war. Nähere Infos über die Band könnt Ihr dem entsprechenden Wikipedia Eintrag entnehmen.

So weit, so gut. Blöd nur dass Bijelo Dugme viel zu viele sehr schöne Lieder rausgebracht hat, so dass ich mich schlicht und ergreifend nicht auf einen Titel festlegen mag. Deshalb brauche ich Euere Hilfe: Ich habe schon mal drei meiner Favouriten rausgesucht  und da der GSC je letztlich vom Publikum entschieden wird bitte ich Euch mittels Kommentar abzustimmen welchen Song ich nun letztlich am 03.07. ins Rennen schicken soll:

Ružica si bila:


 

Lazes:


 

Ako mozes zaboravi:


15 thoughts on “Gedankendeponie Song Contest 2010 – Der Vorentscheid

  1. Ako mozes zaboravi gefällt mir am besten. Und ich find's toll, dass ich nicht der einzige bin, der keinen englischsprachigen Titel ins Rennen schickt ;-)

  2. Oh, kannst du bitte zwei der drei Kommentare von mir löschen? *hust* :-D
    Zuerst dachte ich, es hat nicht funktioniert, bis ich dann sah, dass…
    Danke. ;)

    • Sehr gute Wahl – bedeutet übersetzt so viel wie “Vergiss wenn Du kannst”, glaub ich… – vielen Dank für Deine Stimme

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>