Gesichter verändern sich – Kawongas erste Blogparade 2010

pinit fg en rect gray 20 Gesichter verändern sich   Kawongas erste Blogparade 2010

Menschen verändern sich und das ist auch gut so. Das wurde mir heute mal wieder klar, denn im Februar läuft mein Perso ab und da ich ab Mittwoch wieder arbeite hab ich die Zeit genutzt und  heute in Herne schon mal einen Neuen beantragt.

Wenn ich mein Ausweisbild so anseh wurds auch so höchste Eisenbahn, denn der Kerl auf dem Foto sieht mir nur noch bedingt ähnlich icon smile Gesichter verändern sich   Kawongas erste Blogparade 2010 Da hab ich mich gefragt: Existieren eigentlich auch solche Fotoleichen von euch…?Ward ihr früher vielleicht  Punk, Heavy Metaler (so wie ich), oder anderweitig hipp…? Oder verhält es sich eher umgekert und Euer Leben und Ihr seid heute viel bunter wie früher…? All diese Dinge interessieren mich brennend und deshalb schreie deshalb meine Frage hinaus in die Blogosphäre: Wie saht ihr vor 10 Jahren aus…?

Wenn ihr mir diese Frage gern beantworten möchtet und vielleicht noch etwas Mut zur Peinlichkeit habt, dann nehmt doch an meiner ersten Blogparade in diesem Jahr teil. Und so funktionierts:

  1. Veröffentlicht ein Früher/Heute Bild auf euerem Blog
  2. Sendet mir einen Trackback, bzw. einen Kommentar mit dem Link auf eueren Artikel hierher
  3. Am Ende werde ich dann wie gehabt alle Bilder in einer Gallerie mit Link auf den entsprechenden Artikel veröffentlichen.

Diese Blogparade startet mit sofortiger Wirkung und da ich einen Hang fürs theatralische habe endet sie zur Fastnacht. (17.02.2010) um 24.00 Uhr, denn dann werden alle Masken abgenommen und unsere echten (derzeitigen) Gesichter kommen zum Vorschein icon biggrin Gesichter verändern sich   Kawongas erste Blogparade 2010

10JahreUnterschied Gesichter verändern sich   Kawongas erste Blogparade 2010

19 thoughts on “Gesichter verändern sich – Kawongas erste Blogparade 2010

  1. Pingback: Tweets die Gesichter verändern sich – Kawongas erste Blogparade 2010 - Kawonga oder was...? erwähnt -- Topsy.com

  2. das ist eine klasse iddee *smile* ich werde mal kramen *gg* *hihi* und  hast du auch  gesagt, da hatte ichnoch Haare auf dem Kopf ? mein Mann   sagt mir das immer :D
    Liebe Grüsse Steffi

  3. Pingback: ++++ sonic grape – what a grape idea ++++ » Früher war alles besser…

  4. Pingback: Blues-Welt » Blog Archive » Gesichter verändern sich ….

  5. Wirklich tolle Idee. Ich glaub ich hab sogar auch noch das Bild aus meinem alten Ausweis. Das werd ich raussuchen und dann noch ein neues dazu. Bissle Peinlichkeit muss ja schließlich auch mal sein ;-)

    • Ach…ich finde jeder Lebensabschnitt (ob mit oder mit ohne Haare) hat doch was zu bieten und ich find auch gar nix Schlimmes dabei alte Bilder zu schaun – man darf halt nicht vergessen dass man im Hier und Jetzt lebt…

      Beste Grüsse

  6. Pingback: Gesichter verändern sich in 10 Jahren | Bastie.Silke

  7. Obwohl man schon sagen kann, dass dein Gesicht im Großen und Ganzen noch das Selbe ist wie vor 10 Jahren….. ABER klar, die Haare sind ab, du bist minimal ;-) älter geworden, dementsprechend hast ein reiferes Aussehen……
    Aber echt ne cool Idee, werd gleich mal schauen ob ich auch irgendwo n altes Foto von mir habe.

    • Oh…vielen Dank für die Blumen…muss auch sagen – irgendwie gefall ich mir selbst auch besser als vor 10 Jahren und ich denk auch das macht viel aus :-)

      Freu mich schon auf Deinen Beitrag

  8. Pingback: Blogparade: Gesichter verändern sich… | GESCHENKEFUXX

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>