Umfrage: Helmut Schmidt größtes Vorbild der Deutschen

cc by wikimedia/ nvpswitzerland

cc by wikimedia/ nvpswitzerland

Es ist schon immer wieder erstaunlich wie Alt-Kanzler Helmut Schmidt in den Augen vieler immer wieder den Nerv der Zeit trifft und damit Aussagen macht, die die meisten Deutschen nur bejahen können. So wird es die meisten wohl auch wenig überraschen, dass er in einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins „Stern“ als größtes Vorbild der Bundesbürger benannt wurde.

Zwölf Persönlichkeiten hatten die Befragten zur Auswahl, bei denen Helmut Schmidt mit 76 Prozent mit deutlichem Abstand auf dem ersten Platz landete. Mit 65 Prozent folgt auf dem zweiten Platz Günther Jauch. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel belegt mit 59 Prozent den dritten Platz, gefolgt von dem neuen Bundespräsident Joachim Gauck mit 50 Prozent.

Auf den weiteren Plätzen landeten Jogi Löw, Margot Käßmann, Marcel Reich-Ranicki, Ursula von der Leyen, Frank-Walter Steinmeier, Thomas Gottschalk und VW-Chef Martin Winterkorn. Das Schlusslicht mit lediglich sechs Prozent bildet der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff.

Klassiker der erotischen Kinofilme

Kim Basinger

Kim Basinger – flickr/Alan Light

Es gibt eine ganze Bandbreite erotischer Kinofilme, die als Klassiker in die Filmgeschichte eingehen könnten. Weil es allerdings keinen allgemeingültigen Kanon der erotische Kino-Klassiker geben kann, da die Erstellung eines Kanons stets vom subjektiven Geschmack des Zuschauers abhängig ist, werden hier nur einige von vielen möglichen Filmen kurz vorgestellt.

Einer der wohl berühmtesten erotischen Kinofilme ist zweifellos der Film „Lolita“ von 1962, der auf dem skandalösen Roman von Vladimir Nabokov aus dem Jahre 1955 beruht. Regie führte Stanley Kubrick. 1997 erfolgte eine Neuverfilmung durch Adriane Lyne. Erzählt wird die Geschichte der Liebe eines älteren Mannes zu der 14-jährigen Lolita. Der französische Film „Der Swimmingpool“ ist eine Vierecksgeschichte. Ein junges Paar verbringt den Urlaub in einem Landhaus in Frankreich in einer erotischen Idylle, die jedoch bald zerstört wird. Die weibliche Hauptrolle spielte Romy Schneider. Der Film lief 1969 in Frankreich und 1967 in Deutschland in den Kinos an. Regisseur war Jacques Deray. Der charakteristische David-Lynch-Thriller „Blue Velvet“, der heute einen Kultstatus inne hat, wurde 1986 gedreht. Ein Student wird in einer vermeintlich harmonischen Kleinstadt in den USA mit Gewalt, Bestechung und sadomasochistischen Sexpraktiken konfrontiert.

Einen Kultstatus besitzt auch der Erotikfilm „9 ½ Wochen“ von 1986. Regie führte Adrian Lyne. Die Hauptrollen spielten Mickey Rourke und Kim Basinger. Der Film basiert auf einer Romanvorlage von Elizabeth McNeill. Es geht um eine neuneinhalb Wochen lange Affäre zwischen einem Börsenmakler und einer Kunstgaleristin, in der sie mit Sexpraktiken, auch sadomasochistischen, experimentieren. Der Kultfilm „Eyes Wide shut” von 1999 beruht auf der „Traumnovelle“ Arthur Schnitzlers und war der letzte Film von Stanley Kubrick. Die Hauptrollen übernahmen Nicole Kidman und Tom Cruise.

Der mitreißende erotische Thriller „Basic Instinct” aus dem Jahre 1992 ist ein Film des niederländischen Regisseurs Paul Verhoeven. Die weibliche Hauptrolle spielte Sharon Stone, die männliche Michael Douglas. Der Film zählte 1992 zu den größten Erfolgen, rund 4,5 Millionen Zuschauer sahen ihn in den deutschen Kinos. Der Erotikthriller „Original Sin” von 2001 spielt um die Jahrhundertwende auf Kuba und beruht auf dem Roman „Waltz into Darkness“ von Cornell Woolrich. In der weiblichen Hauptrolle ist Angelina Jolie zu sehen, Regie führte Michael Christofer.

Modeblog mit den besten Trends Events und Fashion Tipps

Wer von uns verfolgt nicht wenn auch nur ein bisschen die Mode von heute? Die Modetrends ändern sich immer wieder aufs Neue. In jeder Kategorie sei es bei Klamotten, Schuhen, Accessoires oder Möbel oder Frisuren ändert sich die Mode.

ModeblogJede Jahreszeit gibt es schon fast was Neues und da wir so von den Medien quasi dazu gezwungen werden verfolgen wir sie. Auf jeder Zeitschrift sehen wir, wie die Stars in den abgesagtesten Fummeln rumlaufen. Designer wie Karl Lagerfeld, Christian Dior, Victoria Sectret und viele mehr sorgen regelmäßig für Nachschub. Um einen Überblick von alldem zu bekommen eröffnen viele ihre eigenen Modeblog Seiten im Web, diese sind stark vertreten und es werden immer mehr.

Auf den Modeblog Seiten werden Themen wie Stars , Styletipps und viele mehr behandelt. Das gute an den Modeblog Seiten ist, das sie unabhängig von den Medien, Zeitschriften, Designern sind. „Normale“ Menschen diskutieren über die Trends von heute und morgen. Da diese Art der Informationsquelle leicht für jeden zu erreichen ist, ist sie immer beliebter. Zudem kostet sie nichts und jeder Sei es Frau oder Man kann darauf zugreifen. Sie haben richtig gehört auch Männer können auf die Fashionblogs und ihre Ideen teilen. Denn Mode ist lang nichtmehr ein Thema nur für Frauen auch Männer interessieren sich immer mehr für Mode. Deshalb ist es auch gut das es so viele Seiten von Modeblogs gibt. So kann jeder die geeignete Seite für sich finden und Informationen förmlich aufsaugen.

Lassen Sie sich in die große Welt der Mode entführen und gewähren sie verschiedene Einblicke auf verschiedene Trends.

[Gastartikel] Ölgemälde online shop

Sind Sie ein begeisterter Fan von Ölgemälden oder Kunst? Sie können nicht die Finger davon lassen wenn Sie eines sehen? Dann sind Sie bei unserem Online Shop genau richtig. Denn bei uns haben Sie die Möglichkeit die schönen Ölgemälde bequem und einfach von Zuhause aus zu bestellen!

Wie das funktioniert? Ganz einfach: Klicken Sie sich jetzt durch unseren online Shop, suchen Sie sich Ihr persönliches lieblings Gemälde aus und bestellen Sie dieses! Wir garantieren Ihnen eine schnelle Lieferung. Natürlich werden die Bilder bei Ihnen unversehrt ankommen! Doch was ist eigentlich das Besondere der Ölgemälde? Das Geheimnis der Bildern liegt sehr wahrscheinlich in der Haltbarkeit. Denn durch die spezielle Bindemittel Farbe haften die Farbe nicht nur auf Holz, Plastik und gewöhnlichen Leinwänden, Nein, Sie ist auch noch ein unschlagbarer Haltgigant! Denn ölgemälde halten sich ewig! Auch die einfach die Erhaltung und die Pflege der Ölgemälde ist sehr einfach und bequem. Denn man kann Ölgemälde mit einem einfachen Pinsel (sollte möglichst nicht Haaren, sonst können unschöne Risse entstehen) reinigen.

Sie sehen, die wunderschönen gemälde haben nur Vorteile. Lassen Sie sich jetzt von diesen tollen gemälden überzeugen. Klicken Sie durch unseren online Shop oder gucken sie mal im Kunst Blog vorbei und freuen Sie sich wenn Sie Ihr schönes Gemälde Zuhause in Empfang nehmen können! Haben wir Sie überzeugen können von dem tollen online Shop? Dann zögern Sie nicht, klicken Sie sich jetzt durch unseren fantastischen online Shop und bestellen Sie einfach und bequem von Zuhause aus die schönen Gemälde. Und das Beste daran: Sie sparen Sich den ewigen Fahrweg zu einem Kunstverkäufer!

Klingt das nicht nach einem tollen neuen Bild in Ihrem Zuhause? Dann nichts wie hin in den online Shop! Freuen Sie sich auf schöne Bilder.

Mit günstigen Sale-Angeboten richtig kombinieren

Easy Young fashion bietet günstige Sale Angebote
Zur Zeit sind die letzten Sommerteile in den Onlineshops zu finden. Der Sommer verabschiedet sich so langsam und der Herbst ist in den Angebotsseiten bereits eingezogen. Mit etwas Wehmut kann man an die schönen Sommertage zurückdenken, aber auch die kommende Saison hat viele schöne
Neuigkeiten zu bieten.
Wer sich jetzt die schönsten Teile im Sale sichert, kann den Übergang zum Herbst mit vielen Schnäppchen schöner machen. Einzelne Teile der Sommergarderobe können immer noch mit der kommenden Mode des Herbstes kombiniert werden.
Kreativität ist gefragt
Mode ist im Internet zwar günstig, doch warum unnötig zu viel ausgeben? Die günstigen Internetseiten, wie easyyoungfashion.de, machen es leicht, für schöne Mode wenig Geld auszugeben. So kann Frau sich mit den schönen aktuellen Teilen eindecken und sie gleichzeitig mit den vorhandenen Sachen kreativ mischen. Besonders junge Frauen sind da sehr einfallsreiche. Manchmal entwickelt sich darauf ein ganz besonderer persönlicher Stil, der schon so manche zum Nachmachen inspiriert hat. Daraus sind die sogenannten Street Styles entstanden.
Damen-Jeans von easyyoungfashion.de
Wer die Jeans-Shorts an kühleren Tagen mit einer der neuen Strumpfhosen kombiniert und dazu die leichte Bluse mit einer wärmenden Strickjacke aufpeppt, hat schon seine eigene Idee entwickelt. Mit den passenden Accessoires kann das ganze Outfit richtig individuell werden. Viele Seiten im Internet liefern die nötigen Inspirationen, wenn der Funke noch nicht übergesprungen ist. Auch bei easyyoungfashion.de werden viele Accessoires, die zu vielen Gelegenheiten passen, angeboten.Preiswert und aktuelle, wie auch die gesamte Angebotspalette können sie schnell bestellt und geliefert werden.Auch die neue Herbstmode ist schon zu haben