Vereinfachtes Reisen durch Visa Agenturen bei Visapflicht

Wer sich länger als drei Monate im Ausland aufhalten und außerhalb der Europäischen Union reisen möchte, braucht oftmals ein Visum. Grundsätzlich werden die Reisedokumente von den zuständigen diplomatischen Vertretungen der Länder erstellt. Dabei sollte man sich bereits im Voraus über die Einreisebedingungen informieren und zwischen verschieden Visakategorien wählen. Den darauffolgenden Visa-Termin bei dem Generalkonsulat oder der Botschaft zu vereinbaren, kann danach jedoch sehr aufwendig und mit langen Wartezeiten verbunden sein. Wer ein Visum auswählen möchte, braucht deshalb erst einmal eins: Sehr viel Geduld!

Hier bieten professionelle Visa-Agenturen Hilfe
Um die Arbeit der Konsulate zu vereinfachen, haben einige Behörden das Antragsverfahren seit einigen Jahren an externe Visastellen ausgelagert:

Wer als deutscher Staatsangehöriger zum Beispiel in die USA reisen möchte, muss vor Reiseantritt einen elektronischen Visumsantrag bei dem amerikanischen Reisegenehmigungssystem ESTA stellen. Dieser muss mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt beantragt werden und ist bis zu drei Monaten gültig.

Auch die Russische Föderation bietet neben der Antragsstellung in den Konsularabteilungen der Botschaften in Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig oder München, eine umfassende Hilfe in zusätzlichen Visa Zentren an.

Die chinesische Botschaft hat sich aufgrund ihrer strengen Visabestimmungen sogar dazu entschieden, Anträge nur noch über Visastellen oder den Konsulprovider CVAS, anzunehmen.

Homepage von e-visums.de

Homepage von e-visums.de

Professionelle Beratung und geringer Zeitaufwand
Visa-Agenturen unterstützen den Reisenden bei dem gesamten Prozess für die private oder geschäftliche Reise ins Ausland und prüfen die Antragsformulare. Bereits im Voraus helfen klar strukturierte Internetseiten, wie die von e-visums.de mit ausführlichen Informationen über gesetzliche Einreisebestimmungen, zu entscheiden, welche Art des Visums das Richtige ist. So kann zum Beispiel auch das Arbeitsvisum einfach und bequem online bestellt werden. Kommen dennoch weitere Fragen auf, stehen Ihnen die Experten zudem per Email oder Telefon zur Verfügung.

Die Agenturen haben bereits intensive Erfahrung in dem Bereich und können unvollständige Daten direkt beim Prüfen des Antrags erkennen. Somit ersparen Sie sich vor Ihrem Reiseantritt unnötige Wege und zusätzliche Gebühren. Zudem bieten viele eine Expressbearbeitung an, wenn Sie sehr kurzfristig verreisen wollen.

Ist der nötige Papierkram erledigt und wurde die Genehmigung von der zuständigen Behörde erteilt, kann die Abholung der ausgestellten Dokumente entweder persönlich oder mit einer Zusatzgebühr per Post geschehen.

Die besten Hotels an den Traumstränden Hurghadas

Kamele am Strand | Foto: flickr/jameswragg

Kamele am Strand | Foto: flickr/jameswragg

Das einstige romantische Fischerdorf am Roten Meer hat in den vergangenen Jahrzehnten sein Gesicht komplett verändert. Entstanden sind hinter den schneeweißen und kilometerlangen Stränden von Hurghada Hotels der Extraklasse. Es sind die Vorzeige-Resorts Ägyptens. In allen großzügig konzipierten Anlagen steht der Wassersport an erster Stelle. Wer nicht im warmen Meer baden oder mit einem der zahlreichen Glasbodenboote zum Tauchen oder Schnorcheln hinausfahren möchte, der ist in den exklusiven Hotelanlagen an den Pools sehr gut aufgehoben.

Fantasia 1001 Nacht – Alf Leila wa Leila
Das Hotel mit dem längsten Namen zählt zu den architektonisch interessantesten in Hurghada. Das “Fantasia 1001 Nacht – Alf Leila wa Leila” verfügt über 419 Zimmer und das gesamte Areal hat sich die orientalischen Dörfer zu Vorbildern gewählt. Türme und Kuppeln prägen das Bild des Hotels mit einem täglichen Sportprogramm und Shows am Abend. Das “Dana Beach Resort” zählt zu den Schwestern des “Fantasia”, krönt sich mit vier Sternen und ist eines der beliebtesten Anlagen mit drei Swimmingpools und nicht weniger als elf Restaurants, Bars und Cafés. Eine Meerwasser-Lagune führt vom Strand zum Hauptgebäude mit seinen 841 Zimmern.

Sheraton Miramar Resort
Zwanzig Kilometer nördlich von Hurghada präsentiert das “Sheraton Miramar Resort” gleich fünf Sterne. Es ist ein Haus der internationalen Betreiberkette Starwood und wurde auf neun Inseln errichtet. Wer sich zu den 339 komfortablen Zimmern begeben möchte, passiert auf seinem Weg zahlreiche Brücken zwischen Lagunen und Pools. Die Architekten des “Sheraton” ließen sich von arabischen und nubischen Stilelementen inspirieren. Entstanden ist dabei eine eigenwillige Mischung, auf die sich so mancher erst auf den zweiten Blick verliebt.

Jungle Aqua Park
Der “Jungle Aqua Park” wurde ebenfalls mit fünf Sternen der ägyptischen Kategorie ausgezeichnet und ist ein wahres Paradies für Wasserratten jeden Alters. Die Luxusanlage ersteckt sich über 260.000 Quadratmeter, wovon die elf Pools mit 35 Rutschen einen beträchtlichen Teil ausmachen. Bei der Wahl des Restaurants haben die Gäste die Qual der Wahl zwischen einem interessanten Angebot. Es reicht von orientalisch über mediterran bis hin zur deutschen Küche. Die klimatisierten Bungalowzimmer sind ausnahmslos rund dreißig Quadratmeter groß.

Sunrise Garden Beach Resort & Spa
Mit der Qualität ihrer Köche wirbt auch das “Sunrise Garden Beach Resort & Spa”. In den Restaurants kann der Gast à-la-carte wählen, sich von den sportlichen Aktivitäten des sonnigen Tages mit Tennis, Aerobic oder Bogenschießen erholen und sich gastronomisch verwöhnen lassen. Die Liegeterrassen befinden sich an den drei Süßwasserpools.

Gewinnspiel: Zeitgemäßes Sprachenlernen – einfach und bequem via Internet

Rosetta-Stone-HomepageIm globalisierten 21. Jahrhundert ist es mehr und mehr von Bedeutung sich privat, wie auch beruflich und im öffentlichen Bereich, in den verschiedensten Sprachen artikulieren zu können. Eine Hürde hierfür stellen jedoch oftmals ungünstige Bedingungen, beispielsweise beruflicher Art dar, die dafür sorgen, dass für den passenden Sprachkurs einfach keine Zeit mehr bleibt. Aber auch hierfür kennt unser Zeitalter die optimale Antwort: Online-Sprachkurse

Einen besonders auffälligen Vorzug dieser Art des Lernens stellt zunächst einmal die unglaubliche Flexibilität dar. So hat der Kursteilnehmer die Möglichkeit sich sein Lernpensum beliebig einzuteilen und somit je nach Bedarf die Lernintensität zum Beispiel vor dem Hintergrund der beruflichen und familiären Situation oder anderen privaten Einflüssen zu koordinieren und zu variieren.

Ein weiterer Vorteil dieser Art des Lernens findet sich darin, dass mit dem Onlinelernen ein extrem geringer Aufwand einher geht. Bereits mit wenigen Klicken und durch die Angabe einiger Daten lässt sich auf diversen Internetseiten ein Account einrichten und direkt mit dem Lernen anfangen. Es entfallen somit aufwändige Anmeldungen und Anfahrten sowie die damit verbundenen Kosten, wie man sie noch heute bei herkömmlichen Sprachkursen vorfindet.

Zuletzt sollten Sprachkursanwärter auch deshalb die Onlinevariante bevorzugen, da man heutzutage einen großartigen Service, enorme Sprachenvielfalt und gleichzeitig geringe Preise bei diversen Anbietern erzielen kann.

All diese Punkte werden vom Onlineanbieter „Rosetta Stone“ bestens abgedeckt. Nebst einem Angebot von über 20 verschiedenen Sprachen werden dem Kunden darüber hinaus lukrative Einstiegsangebote offeriert. Nach einer kostenlosen „Demo“, die zunächst die Möglichkeit einer Begutachtung für den potentiellen Sprachschüler bietet bietet, hat man so zum Beispiel die Möglichkeit entweder die CD-Rom zu kaufen und hierbei von Vergünstigungsaktionen zu profitieren (zum Beispiel 130€ Rabatt) oder aber einen online-Zugang zu erwerben.
In beiden Fällen werden dem Käufer der erstklassige Service zu Teil, der neben interaktiver Software und Spielen auch Live-Konversationen bietet und somit den idealen Praxistest mit sich bringt.

Insofern stellen Online-Sprachkurs eine elegante Lösung für jeden dar, der guten Service und günstige Konditionen haben möchte, obwohl er nicht die Möglichkeit hat einen herkömmlichen Sprachkurs zu besuchen. „Rosetta Stone“ unterstreicht dies mit seinem großartigen Angebot noch einmal und zeigt somit, dass es in der heutigen Gesellschaft jedem möglich ist eine neue Sprache ganz nach belieben und ohne Komplikationen zu lernen und nach ein wenig Übung erfolgreich anwenden zu können.

Gewinnspiel: Wir verlosen einen Online-Sprachkurs von Rosetta Stone:

Hinterlasse einfach einen Kommentar hier unter dem Beitrag und sage uns, welche Sprache Du erlernen möchtest.

Der Gewinner wird am 26. August um 23.59 per Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich und per Facebook informiert. Viel Glück!

SPARX: Ein Videospiel gegen Depressionen

In den Medien wird meist gerne auf Videospiele geschimpft, wohl auch weil es so einfach ist. Jedoch vergessen die Medienvertreter dabei, dass die meisten Zocker die Spiele sinnvoll zur Entspannung nutzen. Wissenschaftler haben nun sogar ein Videospiel entwickelt, das gezielt gegen Depressionen wirkt, wie eine Studie bestätigt hat.

Das 3D-Fantasyspiel nennt sich SPARX und wurde an fast 100 Jugendlichen im Durchschnittsalter von Fünfzehneinhalb drei Monate lang getestet. All diese Jugendliche hatten Probleme mit Depressionen. Zum Vergleich wurde eine Gruppe über gewöhnliche Sitzungen bei Fachleuten therapiert.

Das Ergebnis war am Ende erstaunlich: 44 Jugendliche waren nach dem Spielen von SPARX vollkommen geheilt, was nur bei 26 Prozent der jungen Leute aus der Vergleichsgruppe der Fall war! In dem Spiel geht es darum Herausforderungen zu meistern. Man lernt dabei unter anderem wie man mit Wut, Frust und seelischen Verletzungen umgeht. Zudem werden Wege gezeigt wie man negative Gefühle in kreative Gedanken umwandeln kann.

Betty White wird zum Twitter-Star

cc by wikimedia/ David Shankbone

cc by wikimedia/ David Shankbone

Die Schauspielerin Betty White ist in den USA ein echter Kult-Star. Die 90-Jährige, die man hierzulande vor allem aus der Serie „Golden Girls“ kennt, hat Millionen von Fans und ist auch beim jüngeren Publikum sehr beliebt. So ist es auch kein Wunder, warum die quirlige Dame nach ihrem Start bei Twitter gleich Hunderttausende von Follower hatte.

In der vergangenen Woche schrieb Betty White ihren ersten Tweet. Ganz nach ihrer Art setzt sie generell auf eine gute Prise Humor. Ihr Profil-Foto zeigt sie in einem Tattoo-Studio wie sie sich fiktiv einen Schaukelstuhl tätowieren lässt. Natürlich darf auch die entsprechende Werbung nicht fehlen.

Betty White hat sich also zum absoluten Twitter-Liebling der US-Amerikaner gemausert. Sie selbst folgt ebenfalls einigen Prominenten, darunter Lady Gaga, Bill Gates, Justin Bieber und Barack Obama.