Mein Résumé zum Lovefilm-Test

pinit fg en rect gray 20 Mein Résumé zum Lovefilm Test

Wie  bereits berichtet teste ich gerade die Onlinevideothek Lovefilm auf Herz und Nieren und nun, da sich die Testzeit dem Ende entgegen neigt bin ich selbst sehr überrascht von meinem Résumé:

Ich muss zugeben bis jetzt war ich eigentlich immer mehr der "Spontanausleiher", weshalb ich mich auch nie besonders für Onlinevideotheken interessiert habe. "Alles viel zu umständlich", hab ich mir immer gedacht. Dementsprechend skeptisch fing ich auch an mir meine meine Leihliste zusammenzustellen. Die Filme können dann noch wie Ihr dem Screenshot entnehmen könnt nach Priorität sortiert werden.

An Lovefilm gefallen mir in erster Linie Drei Dinge:

Die Auswahl: Man hat die Qual der Wahl aus ca. 30.000 Titeln. Diese umfassen neben Spielfilmen verschiedener Genres auch  auch Serien und Dokumentationen – da dürfte wohl für jeden etwas dabei sein.

LeihlisteLovefilm Mein Résumé zum Lovefilm TestZu vielen Filmen sind außerdem Trailer zu sehen, was einem zumindest einen Vorgeschmack gibt was man zu erwarten hat. Ebenfalls erleichtern einem  die Kundenbewertungen die Auswahl. In diesen beiden Punkten ist Lovefilm der Videothek vor Ort eindeutig im Vorteil, denn wie oft stand ich schon wie der sprichwörtliche Ochs vorm Berg und wusste nicht so recht was ich mir ausleihen sollte, da die Titel wegen denen ich hin bin gerade nicht verfügbar waren.

Apropos Verfügbarkeit: Da habe ich keinen Grund zur Klage. Ich leg mir immer den Film den ich gern sehen möchte mit hoher  und einige alternativen mit mittlerer Lieferpriorität in die Liste und muss sagen bisher hat das auch reibungslos funktioniert. Einzig bei "Fighting" hat das nicht so geklappt, aber der ist auch brandneu und wie oft sind auch in einer herkömmlichen Videothek die neuen Titel gerade vergriffen.

Mein persönliches Fazit:

Lovefilm ist irre bequem und bietet zudem ein sehr gesundes Preis-/Leistungsverhältnis. Somit ist dieser Anbieter auf jeden Fall eine Alternative. Allerdings darf ein DVD  Abend doch etwas vorgeplant werden, da der Versand per Post halt ein oder zwei Tage dauert. Aber für solche Fälle habe ich ja immer noch die Videothek vor Ort ;-). Übrigens: Wenn Ihr euch selbst einmal gern von den Vorzügen von Lovefilm überzeugen möchtet könnt Ihr diesen Service jetzt 14 Tage lang kostenlos und unverbindlich Testen - ich wünsch euch viel Vergnügen dabei…

5 thoughts on “Mein Résumé zum Lovefilm-Test

  1. Ja ich auch. Danke für den Tipp. Finde du bist besser als jeder Ratgeber!! Also vien Dank, Rückmeldung folgt ;)

  2. Ich würde mich auch an der Stelle gern einmal für den Tipp bedanken. Ich lege großen Wert auf deine Meinung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>