Neues von Sportics.net

pinit fg en rect gray 20 Neues von Sportics.net

[Trigami-Anzeige]

Über Sportics.net hatte ich bereits schon einmal ein Advertorial verfasst. Das ist jetzt ziemlich genau einen Monat her und ich konnte damals noch nicht genau sagen ob diese Sportplattform dauerhaft einen festen Platz als Trainingstagebuch bei mir erhalten wird. Dies ist mittlerweie geschehen. Da ich mein Wing Tsun Training sowieso mit Ausdauersport bereichern wollte habe ich mich ehrlich gesagt  – mehr aus so aus der Neugier heraus – dort angemeldet.

Den Bertreibern von Sportics.net gelingt es nicht zuletzt durch den Austausch mit den Usern Ihre Plattform stets  weiter zu entwickeln und sich sehr zeitnah den aktuellen Gegebenheiten und technischen Neuerungen anzupassen. Das ist auch der Grund warum ich auch ein zweites mal darüber berichte, denn für den heutigen Commerzbank Frankfurt Marathon haben sie eine Vielzahl von Neuerungen der Sportics.net Sportplattform angekündigt.

Über die  klassischen Funktionen und Leistungsmerkmale (Das online geführte SporticsMonitor[1](1) Neues von Sportics.netTrainingstagebuch, der Smartagent, die Live-Sport-Funktion, Kompatibilität mit allen namhaften Herstellern von Pulsuhren und Trainingscomputern, spezielle Apps fürs iPhone usw….) habe ich bereits berichtet und da Sportics.net eine noch vergleichbar junge Plattform ist werden Diese stetig weiterentwickelt, verbessert  und auf die Bedürfnisse der Anwender hin optimiert. So stellt beispielsweise der SportMonitor eine Weiterentwicklung der Live-Sport-Funktion dar. Alle Trainingsdaten die der User zugänglich gemacht hat werden darüber angezeigt. Damits nicht zu unübersichtlich wird stehen hierbei umfangreiche Filteroptionen zur Verfügung.

Bereits jetzt verfügt die Plattform über verschiedene Schnittstellen (beispielsweise zum privaten Blog oder zum eigenen Twitter-Account), wund es kommen in nächster Zeit noch einige Funktionen hinzu. Bereits am heutigen 25.10.2009  zum bestehende Angebot eine Vielzahl von nützlichen Features wie  ein neuer  Karten Editor, der BlogMyLog Funktion mit deren Hilfe der eigene Blog angesteuert wird und die Trainingserbenisse veröffentlicht werden können, Event Tracking, und viele neue Programm-Versionen für andere Geräte hinzu. Um diese Neuerungen "einzuweihen"  präsentiert  Sportics.net an diesem Wochenende (24./25.10.) gleich zwei Events live auf seiner Sportplattform! Bereits gestern Abend konnten die Läufer des  Human Race in Berlin live mitverfolgt werden und heute am 25.10. findet das absolute Highligh, der Commerzbank Frankfurt Marathon statt. Bei beiden Veranstaltungen konnten/können  alle Sportler mit SRT-fähigen Geräten  mitmachen und wer möchte kann diese Teilnehmer dann online auf der Karte mit ihrer Position und Laufzeit verfolgen.

Alles in Allem bin ich von Sportics.net absolut begeistert. Eine von Hause aus schon schon überzeugenden Plattforrm entwickelt sich nicht zuletzt durch den regen Austausch mit den Anwendern zu einer unverzichtbaren Trainingsergänzung und glänzt durch stets neu hinzukommende Innovationen. Hier möchte ich zu guter Letzt auch die Sportsoftware ATHLIVE für Windos Telefone nicht unerwähnt lassen und ich bin wirklich sehr gespannt wie die Entwicklung von Sportics.net weitergeht und werde euch sicherlich auch zukünftig mit allen Neuerungen rund um dieses Portal versorgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>