Oft unterschätzt und doch so wichtig: Omega-3 Fettsäuren

pinit fg en rect gray 20 Oft unterschätzt und doch so wichtig: Omega 3 Fettsäuren

[Trigami-Review]

maregold logo Oft unterschätzt und doch so wichtig: Omega 3 FettsäurenWenn es um gesunde Ernährung geht hört, sieht und liest man immer wieder mal von Omega-3 Fettsäuren und auf vielen Lenbensmittettelverpackungen wird auch darauf hingewiesen dass Diese enthalten sind. Doch was sind Omega-3 Fettsäuren und welche Rolle spielen sie in unserer Ernährung?

Omega-3-Fettsäuren gehören zu den lebensnotwendigen (essentiellen) Fettsäuren  und sind eine spezielle Gruppe innerhalb der ungesättigten Fettsäuren. Obwohl das so ist können vom Körper nicht selbst hergestellt werden und müssen deshalb im Rahmen der Ernährung unserem Körper zugeführt werden. Omega-3-Fettsäuren sind sozusagen die Allrounder und heimlichen Stars unter den Nährstoffen, denn sie helfen nachweislich Körper & Geist fit und gesund zu halten. Dies wurde in weit mehr als 15.000 Studien belegt.Neben der Gesunderhaltung von Herz, Kreislauf und Gefäßen und der Stärkung unsere Abwehrkräfte können Omega-3-Fettsäuren dazu beitragen den Blutzucker-Insulin-Stoffwechsel zu normalisieren und unterstützen somit eine cholesterinbewusste Ernährung. Bei Kindern und ungeborenen Babys unterstützen sie die Entwicklung des Gehirns und der Sehfähigkeit. Für Erwachse wiederum tragen sie zur Verbesserung der mentalen Fähigkeiten bei und helfen Stimmungsschwankungen auszugleichen.

Leider reicht aber deren  Aufnahme (beispielsweise über den Verzehr von fettreichem Seefisch) sehr oft nicht aus, so dass inzwischen von vielen Ernährungsexperten empfohlen dieses Manko z.B. über den Verzehr von hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln wie Fischölkapseln auszugleichen.

Doch Nahrungsergänzung ist nicht gleich Nahrungsergänzung!!!

Deshalb sollten Verbraucher ganz genau hinschauen welchem Produkt sie Ihr Vertrauen schenken, denn genauso vielfältig wie das Angebot sind auch die Qualitätsunterschiede. So enthalten beispielsweise die meisten der herkömmlichen Präparate im Durchschnittlich gerade mal  einen Anteil von 30% der essentiellen Fettsäuren. Ganz anders das Premium Produkt der Marke MAREGOLD:  Jede der kleinen Softgel-Kapseln enthält mindestens 80% der wertvollen Omega-3 Fettsäuren und bereits eine Kapsel deckt  durch eine Konzentration von  mehr als 300mg EPA und DHA den vom Arbeitskreis  Omega-3  empfohlenen Tagesbedarf.

MAREGOLD wird auf der Basis von hochreinem, marinem Fischöl hergestellt, ohne jedoch nach Fisch zu schmecken oder zu riechen.  Für die Produktion wird  übrigens kein Zuchtfisch verwendet, denn in vielen Zuchtanlagen herrschen katastrophale Zustände: Fische schwimmen aufgrund der engen Haltung in ihren eigenen Exkrementen, weshalb Antibiotika und andere Medikamente in nicht unbeträchtlichen Mengen zugefüttert werden müssen, usw… Die verwendeten Fische werden zu 100% unter Beachtung strengster Umweltauflagen und Fangquoten in den klaren und fischreichen Gewässern des Südpazifiks gefangen. Hier fangen auch die strengen und permanten Kontrollen an die sich bis zum Versand des Endproduktes zum Kunden fortführen und eine stets gleichbleibende Qualität gewährleisten.

Wer jetzt neugierig geworden ist und mehr übescreenshot(2) Oft unterschätzt und doch so wichtig: Omega 3 Fettsäurenr Omega-3 wissen möchte dem sei ein Besuch  der MAREGOLD  Homepage empfohlen. Ein sehr ausführlichen FAQ-Bereich lässt keine Fragen rund um die Fischöl-Kapseln offen. Frei nach dem Motto "Probieren geht über Studieren" kann auch eine KOSTENLOSE MONATSPACKUNG mit 32 Softgel-Kapseln bestellt werden und wer überzeugt ist und das Produkt weiterhin beziehen möchte kann dies dort zum Vorzugspreis von nur 19,90 Euro (Apotheken folgen in der Regel der unverbindlichen Preisempfehlung von 29,99 Euro) pro Packung tun und bekommt seine Kapseln ganz  bequem und  versandkostenfrei quartalsweise nach Hause geliefert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>