YiGG YIGG Hurra

Alex von workaBLOGic hatte hat eine neue Aktion gestartet: YIGG YIGG Hurra!!! Meiner Meinung nach eine fantastische Möglichkeit sich noch weiter zu vernetzen und auch um neue Freundschaften zu knüpfen und neue Blogs (nicht zu vergessen die Blogger dahinter) kennenzulernen.

YIGG YIGG Hurra ist eine Gruppe auf dem Social News Portal Yigg.de. Hier kann der  Benutzer selbst Nachrichten einstellen oder die News bzw. Beiträge von anderen Teilnehmern bewerten und kommentieren. Ich selbst bin da schon eine ganze Weile angemeldet, kam aber nie so wirklich in die "Schluffen". Deshalb ist diese Aktion für mich eine sehr gute Gelegenheit meine Wissensdefizite diesbezüglich zu schließen und vielleicht den einen oder anderen Leser für meinen Blog zu interessieren.

Wenn Ihr auch mitmachen wollt legt Ihr euch eingach einen Account bei YIGG .de an (Fern nicht schon vorhanden). Das Ganze ist natürlich kostenlos und im handumdrehn erledigt. Nun noch der Gruppe YIGG YIGG Hurra beitreten und fertig – fröhliches Vernetzen wünsch ich uns allen :-)
 

Sexiest Blogger Alive

Sexiest Blogger AliveBei Konna stieß ich auf eine Blogparade bei der ich nnicht sehr lange überlegen musste ob ich daran teilnehme, hehe….

Gesucht wird der (oder die) "Sexiest Blogger Alive" !!! Das ist doch mal eine Blogparade ganz nach meinem Geschmack und vor Allem mit Teilnehmern ganz nach meinem Geschmack – nämlich lauter sehr extrovertierten Leuten die alle mit einem gesunden Selbstbewusstsein unterwegs sind *gg*. Das ist im übrigen auch genau die Sorte Mensch die ich für meine "GESICHTER VERÄNDERN SICH " Idee suche – vielleicht hat ja auch der / die Eine oder Andere Lust dazu…?

Veranstaltet wird dieser Contest übrigens von der lieben Kasumi aka Chaosmacherin, und wer durch diesen Artikel neugierig geworden ist und auch ein Konterfei von sich einreichen möchte findet HIER alle relevanten Informationen.

Und nun zum Wesentlichen in diesem Artikel, nämlich meinem Bewerbungsfoto -  Et voilà  :-D

 

Bewerbungsbild

 

Gesichter verändern sich – Kawongas erste Blogparade 2010

Menschen verändern sich und das ist auch gut so. Das wurde mir heute mal wieder klar, denn im Februar läuft mein Perso ab und da ich ab Mittwoch wieder arbeite hab ich die Zeit genutzt und  heute in Herne schon mal einen Neuen beantragt.

Wenn ich mein Ausweisbild so anseh wurds auch so höchste Eisenbahn, denn der Kerl auf dem Foto sieht mir nur noch bedingt ähnlich :-) Da hab ich mich gefragt: Existieren eigentlich auch solche Fotoleichen von euch…?Ward ihr früher vielleicht  Punk, Heavy Metaler (so wie ich), oder anderweitig hipp…? Oder verhält es sich eher umgekert und Euer Leben und Ihr seid heute viel bunter wie früher…? All diese Dinge interessieren mich brennend und deshalb schreie deshalb meine Frage hinaus in die Blogosphäre: Wie saht ihr vor 10 Jahren aus…?

Wenn ihr mir diese Frage gern beantworten möchtet und vielleicht noch etwas Mut zur Peinlichkeit habt, dann nehmt doch an meiner ersten Blogparade in diesem Jahr teil. Und so funktionierts:

  1. Veröffentlicht ein Früher/Heute Bild auf euerem Blog
  2. Sendet mir einen Trackback, bzw. einen Kommentar mit dem Link auf eueren Artikel hierher
  3. Am Ende werde ich dann wie gehabt alle Bilder in einer Gallerie mit Link auf den entsprechenden Artikel veröffentlichen.

Diese Blogparade startet mit sofortiger Wirkung und da ich einen Hang fürs theatralische habe endet sie zur Fastnacht. (17.02.2010) um 24.00 Uhr, denn dann werden alle Masken abgenommen und unsere echten (derzeitigen) Gesichter kommen zum Vorschein :-D

10 Jahre Unterschier

Die Bloggerquartettgallerie

Vor einer Woche endete das Bloggerquartett – und somit meine erste Blogparade. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei allen Teilnehmenden Blogs, Gönnern und Beobachtern bedanken. Letztendlich ist das Bloggerquartett nur durch euere Mitwirkung ein voller Erfolg geworden uund Ihr könnt echt stolz auf diese Sammlung sein. Ich bin es zumindest ein kleines Bischen ;-)

Danke auch für euere Geduld – das Verlinken der Karten hat doch etwas mehr Zeit in anspruch genommen als ich es erwartet habe. Dafür kann sich aber das Resultat sehen lassen, finde ich.

Fast alle Karten habe ich auf Ihren Kartenbeitrag verlinkt. Einzig Senfti, deren Blog nicht mehr da war wurde  nicht verlinkt. Ich zeige euch aber beim Klick auf das Thumb die Karte in voller Pracht und Größe. Wenn Du das liest kannst Du den Link sehr gern  bei mir einreichen und ich hol das nach…

Im Laufe der Woche werde ich nun die Tabelle mit den einzelnen Losnummern anfertigen, so dass in etwa nächste Woche um diese Zeit die Gewinner feststehen dürften.