[Gastartikel] Ist mein Handy angezapft worden?

Es gibt eine Menge Gründe warum jemand Ihre Anrufe hören möchte. Ob der neugierige Chef, ein zorniger Ehegatte, ein Dieb, oder nur aus Spass, alles kann Ihrem Handy passieren. Wenn jemand ein Abhörgerät  zum mithören Ihres Handys eingerichtet hat ist es sogar möglich sie abzuhören auch wenn sie nicht gerade Telefonieren.

Hier  ein paar einfache Möglichkeiten, um zu überprüfen ob Handy abhört wird. Diese Hinweise sind nicht narrensicher und, so sollte man immer vorsichtig sein bei der Verwendung Ihres Telefons.

Ihre Akku Temperatur

Fühlt sich Ihr Handy zu warm an auch wenn Sie es eine Weile nicht benutzt haben? Wenn es warm fühlt, bedeutet dies, dass Ihr Telefon immer noch im Einsatz zu schein sein, auch wenn Sie nicht gerade einen Anruf haben.
Abhörgeräte
Lebenszeit der Batterie ist stark reduziert

Wenn Sie sicher sind nicht einen alten Akku zu verwenden, aber dennoch die Laufzeit rapide sinken tut, können Sie davon asgehen das da irgendetwas nicht stimmt. Vielleicht ist Ihr Handy still in Benutzung?

Komische  Aktivitäten

Wenn Sie bemerken das Ihr handy ein eigenes Leben bekommt, selbstständig neu started oder auch von alleine Programme installieren tut, dann können Sie sicher sein das jemand Sie abhören tut. Vielleicht haben Sie ja auch eine Kamera an Ihrem Handy? Wer weiss schon was alles möglich ist heutzutage.

Hintergrundgräusche

Wenn ein Handy abgehört wird kann man sicher sein das man fremde Hintergrundgeräusche hört welche eigentlich gar nicht da sein sollten. Das ist immer so wenn ein Handz abgehört wird, oder derjenige der das Handy abhüren tut ist in einer schalldichten Kammer. Das schliesse ich mal aus.

Verzerrung

Wenn Sie Ihr Handy in unmittelbarer Nähe zu anderen elektronischen Geräten wie Fernseher das Bild verzehrt wird, dann können Sie schon mal sicher sein das auf Ihrem Handy Abhörgeräte installiert wurde. Denke aber daran das dies nur bei neuen Modellen so ist, die Alten Handy’s das ist eine andere Geschichte. Doch wer rennt heute schon noch mit einem 10 Jahre alten Handy rum.

Gastartikel: Durch content.de viel Geld verdienen

Wenn Sie talentiert im Schreiben von Texten sind, haben Sie nun die Möglichkeit, durch content.de viel Geld verdienen zu können. Es ist sehr einfach, sich anzumelden: Sie geben Ihre persönlichen Daten ein, schreiben zu einem vorgegeben Thema einen kurzen Text und senden ihn über das Formular ab. Nach ein paar Stunden, maximal ein paar Tagen, wird Ihr Text vom vontent.decontent.de Team bewertet und Sie bekommen eine Sternewertung. Diese Sternewertung reicht von einem zu fünf Sternen. Dazwischen gibt es noch 4+ und 4++. Danach können Sie Ihr Profil vervollständigen und auch sofort loslegen. Je nachdem, welche Bewertung Sie erhalten haben, können Sie die Aufträge annehmen, die in der Kategorie "Open Orders" in Ihrer Sterneklasse zu sehen sind. Wenn Ihr Schreibstil einem Kunden besonders gefallen hat, kann er Ihnen auch "Direct Orders" geben.

Wozu das alles? Viele Webmaster von Blogs und auch Onlineshops brauchen gute Inhalte (Content) auf ihren Seiten, um an die Besucherströme zu kommen. Dafür engagieren sie die Texter von content.de. Somit können Sie durch content.de viel Geld verdienen. Ein Auftrag, der eine Vier-Sterne-Qualität abverlangt, wird zum Beispiel mit 1,2 Cent pro Wort bezahlt. Wenn Sie sehr fleißig sind, kommt bei vielen Aufträgen einiges zusammen. Es liegt nur an Ihnen. Je mehr Sie schreiben, desto eher können Sie durch content.de viel Geld verdienen. Sie können sich auch die Umsatzsteuer auszahlen lassen, wenn Sie eine nach §19 des Umsatzsteuergesetzes geregelte Unternehmensform bei content.de nachweisen können. Außerdem bietet dieses Portal auch die tägliche Auszahlung per Überweisung oder paypal an, dazu müssen Sie nur 10 Euro erwirtschaftet haben.

Das Wichtigste beim Schreiben ist jedoch: die Texte müssen Wort für Wort aus Ihrer Feder kommen, keinesfalls dürfen Sie Texte oder Teile davon aus anderen Quellen (z.B. Wikipedia) einfach rauskopieren. Auf www.content.de zählt die Qualität, deswegen ist die Vergütung auch etwas höher als bei vergleichbaren Heimarbeiten. Wenn Sie es richtig anstellen, können Sie durch content.de viel Geld verdienen und vielleicht sogar davon leben.