Ich vote für Silbermond

Eines meiner ganz persönlichen Highlits letztes Jahr war das Konzert von Silbermond in Oberhausen. IIhre Musik gefiel mir auch vor diesem Abend schon sehr gut, aber an jenem Abend im Dezember 2009 haben Sie mich auch zu 100% Live überzeugt. Die hatten richtig Bock drauf mit Ihren Fans einen tollen Abend zu feiern und strahlten eine so große Spielfreude aus wie ich sie selten zuvor erlebt habe.

Nun ist Silbermond auch dieses Jahr wieder für den Comet nominiert und da gleich in den Kategorien beste Band, bester Song (mit "Krieger des Lichts") und schließlich noch als bester Liveact. Wie gesagt – gerade Letzteres kann ich zu 100% unterschreiben.

Übrigens habe ich gerade ein megastarkes Video von jenem Abend gefunden auf dem Stefanie nur von einer Gitarre begleitet inmitten der Tribüne "Symphonie" zu sammen mit 10.000 Fans gesungen hat. Und das wie ich gelesen habe mit einer ziemlich fetten Erkältung - Chapeau! sag ich da nur und ich wünsch Euch viel Spass mit dem Song :-D

Silbermond, Wing Tsun und Harry Potter

Das Jahr 2009 geht nun langsam dem Ende zu und für mich war es beruflich gesehen zwar ein sehr schönes, aber auch anstrengendes Jahr, denn ich hatte bis jetzt noch keinen einzigen Tag Urlaub. Kein Wunder also dass mein Akku sich nun auch langsam aber sicher dem Ende zuneigt. Dieses Wochenende jedoch gab mir einen Extraschub Energie zurück und ich denke dass mir die letzten sieben Arbeitstage dieses Jahres nun deutlich leichter von der Hand gehen werden. Aber der Reihe nach:

Die erste Extraportion Energie erhielt ich Samstag Abend von Silbermond , denn von Kati bekam ich 2 Karten für  das Konzert in Oberhausen. Es war einfach großartig und selbstverständlich kommt  im Lauf der Woche hierzu noch mal ein gesonderter Konzertbericht sobald die Bilder entsprechend nachbereitet sind. Was mir besonders auffiel ist die Freude und der Spass den die Band beim Konzert hatte, was sich natürlich aufs Publikum übertrug. Über 2 Stunden gab die Band wirklich alles und ich kann euch nur den Rat geben hinzugehen wenn sie bei euch in der Nähe zu Gast sind. Ich habe auf jeden Fall einen Abend verlebt den ich so schnell nicht vergessen werde!!!

Am Sonntag absolvierte ich dann meine Prüfung zum 10. Schülergrad Wing Tsun. Zuerst zeigte uns Sifu Jörg Kilian einige Anwendungen aus der ersten Sektion Chi Sao, dann lies er uns noch kurz unser Programm üben und schließlich ging er zur eigentlichen Prüfung über. Die Absolventen wurden bis auf unsere Gruppe immer dem Schülergrad entsprechend paarweise Aufgerufen und zeigten ihr Erlerntes vor dem ganzen Lehrgang.

Unsere Gruppe bestand aus vier Prüflingen und da das 10. Schülerprogramm die Verteidigung gegen mehrere Angreifer beinhaltet traten wir geschlossen vor und jeder von uns musste sich gegen die anderen Drei behaupten. Demzufolge brauchte unsere Gruppe auch den meiste Platz und unsere Performance gefiel sowohl Sifu Jörg als auch den anderen Lehrgangsteilnehmern :-) Wir gingen mit der Gewissheit aus diesem Prüfungslehrgang dass wir uns unsere neue Graduierung wirklich verdient hatten und die Gewissheit "es geschafft zu haben" beflügelte mich gleich noch mal aufs Neue.

Dieses Wochenende hat mir wieder einmal mehr vor Augen geführt wie wichtig es ist sich in seiner Freizeit einen Ausgleich vom Alltag zu schaffen und sich so ab und zu zu reseten. Wir liessen es übrigens mit "Harry Potter und der Halbblutprinz ", der zweiten DVD die wir von Lovefilm geschickt bekommen haben ausklingen,  so dass ich nun wieder mit leicht aufgepimpten Akkus die letzten Arbeitstage des Jahres bestreiten kann…

Krieger des Lichts – das Video

Seit letzten Freitag läuft ja die Verlosung der Silbermond Premiumsingle "Krieger des Lichts" hier auf dem Blog. Ich muss ehrlich sagen dass ich diesen Song stundelang rauf und runter hören könnte und genau aus diesem Grund zeige ich euch an dieser Stelle auch  das dazugehörige Video .

Inspiriert wurde die Band übrigens durch Paulo Coelhos "Handbuch des Kriegers des Lichts" und genau wie dieser  brasilianische Schriftsteller schreibt die Band in erster Linie für sich selbst und über Themen, die sie unmittelbar betreffen – und das kommt wie ich finde zu 100% beim Hörer an. Wahrscheinlich ist "Kriegers des Lichts" auch deshalb  der Lieblingssong der Band selbst.

Wenn es euch genau so geht wie mir und Ihr euch einfach nicht satt hören könnt an dem Song habt ihr hier nun die Möglichkeit ihn über iTunes bzw. über Musicload direkt zu downloaden – und natürlich auch hier das dazugehörige Video anzuschaun – viel Spass und Freude damit …

Silbermond Premiumsingel zu gewinnen

Freunde der Musik – heute hab ich euch ein ganz besonderes Schmankerl anzubieten: Silbermond hat heute Ihre neue Single "Krieger des Lichts" veröffentlicht und neben der herkömmlichen Single eine Premiumedition herausgebracht. Diese ist auf 5.000 Stück limitiert, wovon gestern gerade mal noch 500 Stück zu haben waren und in Zusammenarbeit mit Kathi von Sonic Grape verlose ich ein Exemplar davon hier im Blog.

 

Und wie könnt Ihr nun dieses heisse Teil zu gewinnen..?

Ganz einfach – ganz simpel: Schreibt einen Artikel über dieses Gewinnspiel und verlinkt diesen Artikel darin!!! Da Silbermond bereits zum "Best German Act" gewählt worden ist und somit jetzt sogar auch von MTV  in der Kategorie "Best European Act" nominiert ist wäre es toll wenn Ihr in diesem Beitrag einen Link zum Voting setzt.

Bitte achtet darauf dass euer Trackback hier ankommt und hinterlasst hier . ggf. einen Kommentar mit dem entsprechenden Link zum Artikel, denn nur die Beiträge von denen ich weiß können logischerweise an dem Gewinnspiel Teilnehmen. Wichtig ist auch dass der Link zum Zeitpunkt der Gewinnermittlung auch noch existent ist!!!
 
Und wie lange läuft das Gewinnspiel..?

Einsendeschluss ist der Geburtstag  15.11.2009 um 23.59 Uhr und alle bis dahin  eingegangenen Backlinks nehmen an der Verlosung teil. Die Beiträge werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens hier durchnummeriert und mittels Random.org  wird dann der Gewinner ermittelt – Der Rechtsweg ist selbstverständlich wie immer ausgeschlossen…

Und nun wünsch ich allen viel Freude und Spass und freu mich auf möglichst zahlreiche Beiträge :-D