Zeit für eine neue Matratze

pinit fg en rect gray 20 Zeit für eine neue Matratze

Zeit für eine neue Matratze

Zeit für eine neue Matratze ist es wenn verschiedene Faktoren zusammentreffen. Heute schlafen viele Deutsche auf der gleichen Matratze und das 15-20 Jahre im Durchschnitt. Eine Matratze verliert jedoch nach einigen Jahren einige von den wichtigsten Eigenschaften. Zeit für eine neue Matratze wird es, wenn die Tragkraft von der Matratze stark nachgelassen hat. Die Matratze sollte dann gewechselt werden, wenn deutlich spürbar ist, dass die Matratze keinen Widerstand beim Eindrücken mit der Hand leistet. Neben diesem ganz banalen Test können noch weitere Indikatoren dabei helfen festzustellen, ob eine Matratze erneuert werden sollte. In der Regel fängt die Matratze nach mehreren Jahren an zu riechen. Dies ist vor allem auf den Flüssigkeitsverlust (Schweiß) des Menschen zurückzuführen, welcher pro Nacht bis zu einem Liter betragen kann. Dem entsprechend fängt die Matratze nach wenigen Jahren an zu riechen. Das Geruchsbild der Matratze ist als wichtiger Indikator für einen Wechsel anzusehen. Zwar kann die Matratze sicherlich gelüftet werden, dennoch sollte ein Wechsel vorgenommen werden, da sich vor allem Milben auf dem feuchten Nährboden sehr wohl fühlen. Zeit für eine neue Matratze wird es selbstverständlich auch, wenn akute körperliche Beschwerden, wie zum Beispiel Rückenschmerzen eintreten. Rückenschmerzen sind als Folge von einer schlechten Haltung zu sehen.

One thought on “Zeit für eine neue Matratze

  1. Eine vernünftige Matratze ist enorm wichtig. Den von dir beschriebenen Abnutzungserscheinungen kann man übrigens ein wenig vorbeugen wenn man die Matratze regelmäßig ( etwa alle 1 – 2 Monate ) wendet.

    lg, anne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>