zwölf 2010 – Mein erstes Bild

pinit fg en rect gray 20 zwölf 2010   Mein erstes Bild

zwoelf2010 1 zwölf 2010   Mein erstes Bild"Was Du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf Morgen" – so lautet schon eine alte Volksweise und da ich das Bild bereits gestern geschossen hab, kann ich meinen ersten Beitrag zum Profekt zwölf 2010  auch gleich veröffentlichen icon wink zwölf 2010   Mein erstes Bild

Zum Motiv:

Wie auf meiner "Über mich" Seite zu lesen ist wohne ich in Wanne-Eickel (Die Stadt die nahezu Jede(r) kennt, obwohl sie bereits 1975 im Rahmen der Gebietsreform mit der Stadt Herne zusammengeschlossen worden ist), genauer gesagt im Stadteil Eickel.

Für mein Motiv hab ich mir die Eickeler Kirche ausgesucht. Sie stellt den Mittelpunkt Eickels dar und ist wie ich finde ein guter Kontrast zum Schrebergarten vor meiner Tür. Beide Motive sollen im Lauf des Jahres unterschiedliche Facetten des Stadtlebens zeigen und ich freue mich jeztz schon auf die Bilderserien am Ende des Jahres icon smile zwölf 2010   Mein erstes Bild

EickelKircheJanuar zwölf 2010   Mein erstes Bild

6 thoughts on “zwölf 2010 – Mein erstes Bild

  1. oh wie schön! Heimat zu sehen! hihihi, Tja was soll ich sagen Eickel oder Wanne lang lang ist her! Freu mich jetzt schon auf deine anderen 11 Fotos.
    Ganz lieben Gruß Mone

  2. Echt coole Bild. Mit welcher Kamara ist das Foto gemacht? Möcht mir nämlich beim nächsten Mal shoppen eine kaufen.

  3. Hallo Helmi,

    Du wirst lachen – die Idee mit dem Motiv kam mir ganz spontan beim Einkaufen und dementsprechend ist das ein Schnappschuss mit meinem Handy ;-)
     

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>